Beiträge

7Mrz2024

Von 29. Februar auf 1. März übernachteten die Kinder der 4. Klassen im Kraftwerk Theiß.

Mit-mach-Vorträge zum Thema „Strom“, das gemeinsame Lesen des Buches „Das Hasenkind Joulius“ über einen Stromausfall, ein Nachtspaziergang auf die 41 Meter hohe Plattform des Kraftwerks, eine Führung durch das Kraftwerk sowie Stationen mit Versuchen zum Strom stellten den sehr lehrreichen Teil unserer mehrtägigen Schulveranstaltung dar.

Neben diesen Programmpunkten hatten die Kinder auch Freizeit, um mit Brettspielen, Riesenbausteinen oder dem extra langen Tischfußballtisch zu spielen, Hasen zu streicheln oder in der Kinderdisco zu tanzen.

Fazit: Die Viertklässler wollten ihren Aufenthalt verlängern und blicken den Projekttagen freudig entgegen.

13Feb2024

Am Faschingsdienstag fand an unserer Schule ein fantastischer Vormittag statt, der von den Schüler:innen und Lehrer:innen gleichermaßen genossen wurde. Die Feier begann mit einer ausgelassenen Stimmung in den Kassenzimmern, wo sich die Schüler:innen und Lehrer:innen in ihren kreativen und farbenfrohen Kostümen zeigten. Von Prinzessinnen, leuchtenden Quallen, über Superhelden bis hin zu Einhörnern – die Vielfalt an Kostümen war beeindruckend.

Der Elternverein verwöhnte uns mit köstlichen Faschingskrapfen, die von allen genüsslich verspeist wurden. Es gab Essensbuffets in den Klassen, ausgelassene Musik, Spiele, Tänze und lustige Unterrichtsstunden.

Ein besonderes Highlight war die Polonaise durch die Gänge der Schule, bei der alle gemeinsam durch das Schulgebäude tanzten und fröhlich lachten. Frau Frohn holte mit ihrer 1a alle Schüler:innen und Lehrer:innen der anderen Klassen für das bevorstehende Theaterstück im Turnsaal ab. Es war ein wunderbarer Moment der Gemeinschaft und des Zusammenhalts.

Den krönenden Abschluss bildete dann das Theaterstück von Theaterfreispruch: “Die Jackmicks und die Rache des Zauberers” im Turnsaal für alle.

Nach diesem ausgelassenen Faschingsvormittag trafen sich einige noch beim anschließenden Faschingsumzug auf der Hauptstraße in Bisamberg.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für diesen gelungenen Tag.

1Feb2024

Bereits um 7 Uhr früh brachen die 4. Klassen zu ihrem gemeinsamen Schitag auf. Die Fahrzeit zum Annaberg verkürzten sich Groß und Klein mit dem Lied „Schifoan“ und anderen Hits. Am Ziel angekommen standen alle Kinder schnell auf ihren Schiern und machten gekonnt ihre ersten Schwünge in den Schnee. Dabei trotzten sie auch dem vorausgesagten Regenwetter am Nachmittag. Erfrischt und mit vielen bleibenden Erinnerungen im Gepäck traten die Viertklässler schließlich ihre Heimreise an.

1Feb2024

Die beiden 4. Klassen folgten der Einladung des Herrn Bürgermeisters zum Probe-Eislaufen am neuen Eislaufplatz beim Florian-Berndl-Bad. Passend zum aktuellen Unterrichtsthema „Klimaschutz“ flitzten die Kinder dort auf synthetischen Platten, welche keiner Energiezufuhr bedürfen, über das „Eis“.

30Jan2024

Bei Kaiserwetter durften die drei dritten Klassen letzten Montag einen herrlichen Skitag am Annaberg genießen. Kurz nach sieben Uhr ging es los und wir fuhren mit dem Bus in Richtung Berge.
Unser Ziel erreichten wir bei strahlendem Sonnenschein um kurz nach neun Uhr, wo wir schon von unseren freundlichen und motivierten Schilehrern empfangen wurden. Kurze Zeit später ging es schon los und die Kinder fuhren, eingeteilt in fünf unterschiedliche Gruppen, mit viel Spaß und Motivation bis zum Mittagessen.
Frisch gestärkt ging es am Nachmittag weiter und so manches Kind wollte gar nicht aufhören, als wir gegen 14:45 Uhr dann den Skitag beenden mussten.
Unverletzt und gut gelaunt konnten wir dann kurz dach 15: 00 Uhr die Rückreise nach Bisamberg antreten.
Zum Abschluss des gelungenen Tages schallte dann noch ein allseits bekanntes und beliebtes Lied, mit dem Namen “Schifoan” durch den Bus. Ein rundum gelungener Tag ging zu Ende!

29Jan2024

Heute war es wieder einmal soweit! Die Kinder der Volksschule Bisamberg konnten heute im Rahmen von Kinder gesund bewegen unter der Leitung von qualifizierten ÜbungsleiterInnen der Sportunion Bisamberg lehrreiche und spaßige Volleyballstunden genießen. Die SchülerInnen waren mit viel Freude dabei und können es kaum erwarten beim nächsten Mal weitere Techniken im Bereich Volleyball zu üben.

17Jan2024

„Blick und Klick“ steht unter dem Motto „Lernen durch Erleben“. Der Turnsaal der Schule wurde für die Kinder der ersten Klassen zu einer Straße umfunktioniert – mit einem speziellen Elektroauto wurden spielerisch Situationen simuliert, die diese alltäglich auf ihrem Schulweg erleben – ob zu Fuß oder im Auto als Mitfahrer:in.

Programminhalte

  • Die Gefahren des Straßenverkehrs aus Sicht des Fußgängers und aus der Perspektive des Autofahrers
  • Erarbeiten der Bedeutung der Sichtlinie und des Blickkontakts für das Überqueren der Fahrbahn
  • Das Kind als Mitfahrer:in richtig gesichert – individuelles Erspüren bei einer Bremsung
2Jan2024

Am 18.12. durfte der Schulchor die Adventfeier der Senioren im Festsaal Bisamberg musikalisch eröffnen.

Weihnachtliche Stimmung wurde dabei nicht nur durch das bunt gemischte Repertoire geboten, denn auch die Outfits der Kinder waren dem Motto angepasst. Nachdem der Kinderchor fünf Songs performte, wurde es auch für das Publikum ernst. Gemeinsam sang der ganze Saal mit den Schüler:innen weitere fünf Weihnachtslieder und brachte die festliche Stimmung auf den Höhepunkt.

Die Kinder wurden nicht nur mit tosendem Applaus, sondern auch mit einer kleinen süßen Überraschung belohnt.

29Dez2023

Ein Ei in der neuen Futterkrippe sorgt bei den Waldbewohnern für Aufregung. Schnell wird der Kuckuck beschuldigt, so kurz vor Weihnachten für unnötige Aufregung zu sorgen. Die Freunde Wildschwein, Reh und Fuchs sorgen dafür, dass sich diese Nachricht mit Sternschnuppengeschwindigkeit im gesamten Gebiet verbreitet.

Obwohl der Kuckuck versichert mit dem Ei – diesmal wirklich – nichts zu tun zu haben, wird er von allen anderen gemieden. Niemand möchte noch etwas mit dem Unruhestifter zu tun haben.

Durch Zufall erfährt der Mann von Frau Holle von diesem Ereignis und findet eine Lösung, die auch für ihn selbst eine Riesenerleichterung bringt…

HERR HOLLE HÖRT WEIHNACHTEN ist eine Geschichte über Missverständnisse, Ausgrenzung und gemeinsamer Freude.

29Dez2023

Ein besonderes Highlight war heuer im Rahmen des Adventdorfes im Schulgarten der NIKOLOBESUCH.

Organisiert vom Elternverein der VS Bisamberg und der Marktgemeinde Bisamberg gab es zum zweiten Mal das Adventdorf im wundervoll geschmückten Schulgarten. Köstlicher Glühwein, Punsch und andere kulinarische Leckerbissen machten den 1. Dezember und den 5. Dezember zu zwei besonderen Tagen. Der Chor und BrassBis sorgten am Freitag für musikalische Einstimmung auf den Advent und die neue Bisamberger weihnachtliche Straßenbeleuchtung wurde eröffnet. Am 5. 12. sangen die Kinder der ersten Klassen Nikololieder, die prompt vom Nikolo gehört wurden, er in den tiefverschneiten Schulgarten hereinkam und jedem Kind ein Sackerl überreichte.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

Der erste Schnee

1. Dezember – noch 23 Tage bis Heiligabend.

modal header

Hallo, ich bin Bruno

2. Dezember – noch 22 Tage bis Heiligabend.

modal header

Weihnachten? Was ist denn das?

3. Dezember – noch 21 Tage bis Heiligabend.

modal header

Ein neuer Freund

4. Dezember – noch 20 Tage bis Heiligabend.

modal header

Eine weise alte Eule

5. Dezember – noch 19 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Krah-krah-krah, das Weihnachtsfest ist nah

6. Dezember – noch 18 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Die ängstlichen Schafe

7. Dezember – noch 17 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Ich habe Hunger

8. Dezember – noch 16 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

9. Dezember – noch 15 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Warte auf mich, Bruno

10. Dezember – noch 14 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Ich will auch mal!

11. Dezember – noch 13 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Es wird dunkel

12. Dezember – noch 12 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Ich kann nicht schwimmen!

13. Dezember – noch 11 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Bruno ist ein Held!

14. Dezember – noch 10 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Viele neue Freunde

15. Dezember – noch 9 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Maria und Josef

16. Dezember – noch 8 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Ein Kind wird geboren

17. Dezember – noch 7 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Die Heiligen Drei Könige

18. Dezember – noch 6 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Versprechen muss man halten

19. Dezember – noch 5 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Komm mit, Bruno

20. Dezember – noch 4 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Hier bin ich, Mama

21. Dezember – noch 3 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Ein ganz besonderes Weihnachtsfest

22. Dezember – noch 2 Tage bis Heiligabend.

"

modal header

Stille Nacht, heilige Nacht

23. Dezember – noch 1 Tag bis Heiligabend.

"

modal header

Der Heilige Abend

24. Dezember – heute ist Heiligabend.

"

modal header

Frohe Weihnachten!

default