Präsentation der Kinder der Deutschförderklasse

Ende März wurden elf ukrainische Kinder bei uns in die Schule in die zweite, dritte und vierte Klasse aufgenommen. Das Wichtigste war, dass die Kinder schnellstmöglich Deutsch lernten. Frau Dagmar Pawlicki, pensionierte Volksschullehrerin mit DaZ-Ausbildung (Deutsch als Zweitsprache), war gleich zur Stelle und bot ihre Hilfe an. Dankenswerterweise unterstützte uns hier die Marktgemeinde Bisamberg und ermöglichte somit ein sofortiges, professionelles Lehren. Die letzten eineinhalb Monate des Schuljahres wurde Frau Pawlicki auch noch von einer Lehramtsstudentin, Frau Angerbauer, unterstützt. Die ukrainischen Flüchtlingskinder lernten schnell. In der letzten Schulwoche haben sie ihr Können den Müttern, der Frau Direktor Kronberger und der Lehrerin, Frau Grossler, präsentiert. Es wurde gesprochen, gelesen und sogar gesungen. Die Mütter waren stolz auf ihre Kinder und so manche Mami hatte Tränen in den Augen.

Adventkalender

Wir haben einen digitalen Adventkalender! 😊

Submission received, thank you!

Close Window
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

Hier gelangst du zum Video.